Bericht über die Blumenkästen im Vorhof

Im Sommer diesen Jahres haben wir ein kreatives Frühjahrsprojekt durchgeführt. Zur feierlichen Eröffnung  unseres “neuen” Gartens luden wir dann  auch unsere Sponsoren ein.

Eine Sponsorin war Frau Ulrike Wolf von der Senatsberatungsstelle “Grün macht Schule”.

Sie war so begeistert und schrieb uns danach eine tolle Nachricht:

image002Mit Freude habe ich das Gartenprojekt in der Zweigstelle ihrer Schule bewundert und die Gelegenheit genutzt mit Lehrern, Eltern, Schülern und Sponsoren zu sprechen.


Es ist deutlich spürbar mit wie viel Elan und Spaß gearbeitet wurde. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Herzlichen Glückwunsch! 

Damit es weiter gehen kann, möchte “Grün macht Schule” Sie bei ihrem Vorhaben: “Blumenkästen für den Haupteingang” mit 1000,-€ unterstützen. 

Ich wünsche Ihnen weiter viel Schaffenskraft und Freude!” 

U. Wolf

 

 

 

Über so eine tolle Überraschung haben wir uns riesig gefreut.
Jetzt konnten wir die Blumenkästen realisieren.

Herr Sebastian Jean, ein Vater aus der LG C, hat diese Kästen abgeholt und aufgebaut. Alle Kinder haben sie mit organischem Material aus unserem Schulgarten befüllt. Der Marktleiter, von der Firma Obi, Herr Pudlo  hat die Garten- und Pflanzerde dazu gespendet, anschließend haben wir mit den Kindern die Blumenhochbeete mit winterharten Stauden und Blumen bepflanzt.

Das Ergebnis ist wunderbar.  Es ist jetzt ein noch freundlicher Empfang beim Schuleingang!

 

img_3417-120161116_104828