Schmetterlinge im Klassenraum der 3c

Entwicklungszyklus eines Schmetterlings

Zu Beginn des 3. Schuljahres bekam jedes Kind der Klasse 3c eine klitzekleine Schmetterlingsraupe. Das war eine große Aufregung. Die Kinder mussten für ihre Raupe sorgen und hielten alle Beobachtungen in ihrem Laborjournal fest. Viele Raupen bekamen auch einen Namen. Jeden Tag gab es etwas zu entdecken. Schließlich verpuppten sich alle Raupen und nach einigen Tagen schlüpften wunderschöne Distelfalter.  Etwa einer Woche später hieß es Abschied nehmen. Der Flugkäfig war nun zu klein und die Herbstferien standen vor der Tür. Gemeinsam entließen wir die Falter in die Freiheit.

Schmetterlingzucht Schmetterlingzucht2 Schmetterlingzucht3

Erzählzeit

Erzählzeit2In diesem Schuljahr gibt es jeden Dienstag  für die Kinder der Klassen 3b, 3c und 4b je eine märchenhafte Erzählstunde. Sabine Steglich kommt dafür zu uns in die Schule.  Sie erzählt uns ein Märchen, das nicht so bekannt ist. Eine Woche später erzählen die Kinder das Märchen nach und lernen wieder ein neues Märchen kennen.

Hier einige Auszüge aus den Märchen- Erzählzeit-Tagebüchern der Kinder der Klasse 3c:

 

 

weiterlesen