Die Klasse 5a besucht die aktuelle Bauhaus-Ausstellung

Am 14.11.19 lernen die Schülerinnen und Schüler der 5a in der Berlinischen Galerie das Bauhaus und seine Arbeitsweisen kennen. Sie lassen sich von den ungewöhnlichen Unterrichtsideen der Vorkurslehrer Johannes Itten, Josef Albers und Lázlo Moholy Nagy in Schwung bringen, begegnen in der Ausstellung Exponaten der verschiedenen Bauhaus-Werkstätten (Plastik, Tischlerei, Metall, Graphische Druckerei, Keramik, Glasmalerei, Bühne, Fotografie, Druck und Reklame, Wandmalerei, Weberei) und entwickeln schließlich aus den geometrischen Formen Kreis, Dreieck und Quadrat ihr eigenes Modell für eine Sitzmöglichkeit.


K. Schwarz